Neue Kooperation zwischen aqua med und dem SUSV

by    DiveSSI    23rd March 2019
Screenshot

Sicher Tauchen, das steht beim SUSV - dem Schweizer Unterwasser-Sport-Verband - an oberster Stelle. Damit die Mitglieder bei einem Tauchunfall die bestmögliche Unterstützung und Hilfe erhalten, hat der SUSV den Tauchernotruf aqua med beauftragt, die weltweite 24/7 tauchmedizinische Notfallbetreuung seiner Mitglieder zu übernehmen. "Diese Kooperation stärkt die Sicherheit des Tauchsports der SUSV Mitglieder und wir freuen uns über das Vertrauen, welches uns mit der Zusammenarbeit entgegen gebracht wird", sagt Kathrin Sommer, Marketing- und Vertriebsleiterin von aqua med. Jürg Baumgartner, Geschäftsführer des SUSV ergänzt:"Der SUSV ist froh und glücklich darüber, seinen Mitgliedern eine Versicherung anbieten zu können, die dank der Zusammenarbeit mit aqua med mit einer einwandfreien, qualitativ hochstehenden Notfall-Dienstleistungskette ausgestattet ist – ein MUSS für jeden Ernstfall.“

Mit der Spezialisierung auf Tauch- und Reisemedizin und einem inkludierten Versicherungspaket für Tauchunfälle und Auslandsreisen ist aqua med im deutschen als auch im internationalen Markt aktiv. aqua med bietet vielfältige Dienstleistungen für Taucher und Reisende, z. B. reisemedizinische Beratung oder Erste-Hilfe-Seminare für Taucher und Tauchlehrer. Mit der dive card erhalten Freizeittaucher und Tauchausbilder ein umfassendes und maßgeschneidertes Sicherheitspaket. Mit einer eigenen 24/7 Notrufhotline betreut aqua med seit rund 20 Jahren aktuell rund 100.000 Kunden in ganz Europa.

Der Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV) ist seit 1957 die Dachorganisation für das Tauchen und andere Unterwassersportarten in der Schweiz. Als politisch und konfessionell neutrale Non-Profit-Organi-sation setzt er sich u. a. dafür ein, dass Tauchen und die Unterwassersportarten in der Öffentlichkeit als sichere und sinnvolle ¬Freizeitbeschäftigung akzeptiert werden. Der SUSV vertritt die Interessen aller Mitglieder in der Schweiz bei Behörden, Verwaltungen und Tauchshops. Der SUSV setzt sich u. a. für die Förderung von Tauchplätzen ein. Er initiiert entsprechende Projekte und begleitet aktiv ihre Erschließung.

Written by
DiveSSI
Date
23rd March 2019
Share
COMMENTS
The post has no comments.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Also by DiveSSI